Reihengrabmale2017-12-05T16:45:49+00:00

Reihengrabmale

Den Ausdruck Reihengrab wird für Gräber die in einer ausgerichteten Reihe angeordnet werden verwendet. Die Erinnerungszeichen die auf solche Gräber gestaltet werden, fallen so unter den Sammelbergriff Reihengrabmale.

In unserer Gegend ist es üblich Gräber für Erdbestattungen wie auch für Urnenbestattungen in Reihen anzuordnen. Diese sind in der Regel für eine oder zwei Personen gedacht und haben eine Bestandesdauer von 12-20 Jahren. Diese Dauer ist von der Bestattungsart wie auch von den jeweiligen Gemeinden abhängig.

Reihengräber, wie auch die Grabmale können individuell und persönlich gestaltet werden, wobei immer auch die jeweiligen Friedhofverordnungen berücksichtigt werden müssen.

Kontaktieren
Diese Website benutzt Cookies und Analyse Tools, um die Benutzerfreundlichkeit der Internet-Seite zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Ok