Gemeinschaftsgrabmale2018-01-15T15:11:30+00:00

Gemeinschaftsgrabmale

Gemeinschaftsgräber sind Gräber ohne persönliche Erinnerungszeichen, oft aber mit einer zentralen Skulptur gestaltet.

Gemeinschaftsgräber sind in der Regel für Urnenbestattungen vorgesehen und beschreiben einen bestimmten Platz auf dem Friedhof. Oft wird ein Gemeinschaftsgrab mit einem Symbol Grabzeichen gestaltet mit der zusätzlichen Möglichkeit, dass die Namen der im GG beigesetzten Verstorbenen auf einer Tafel oder einer Platte eingraviert werden kann.

Die Bestandzeit dieser Inschriften sind von Gemeinde zu Gemeinde verschieden.

Persönliche Grabgestaltungen sind auf einem Gemeinschaftsgrab nicht möglich.

Kontaktieren
Diese Website benutzt Cookies und Analyse Tools, um die Benutzerfreundlichkeit der Internet-Seite zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Ok